Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Durch das Unten nach oben.

Veröffentlicht am 26.09.2017

Niederlage und Erfolg sind untrennbar miteinander verbunden,

auch wenn das Vertrauen auf den Erfolg durch Niederlagen schwinden kann. 


Hoffnungsträger auf die Probe gestelltHoffnungsträger auf die Probe gestelltWer mag schon beurteilen ob Durchhaltevermögen und Vertrauen  doch den ein oder anderen Erfolg mit sich gebracht hätte, wenn Niederlagen dazu geführt haben aufzugeben? 

Eine Frage die im nachhinein sicher müssig ist und doch für jedes weitere Projekt immer wieder eine Rolle spielen mag. 

 

Wann gibt man zu früh auf und welcher Kampf lohnt sich zu kämpfen?

Ob privat oder beruflich .. der stätige Dialog mit sich selbst und anderen hilft uns bei Entscheidungen aber treffen wir die Entscheidungen wirklich bewusst?

 

 

Unser Unterbewusstsein trifft Entscheidungen ohne das wir diese je mitbekommen und das jede Sekunde in unserem Leben. Wie gesteuert geben wir, z.B.  über die Körpersprache, preis was wir selbst noch nicht wussten. Dieses Beispiel "Körpersprache" ist scheinbar der Beweis dafür, dass eben das Unbewusste so schnell ist wie wir mit unserem Bewusstsein es gar nicht sein könnten.  "Wir werden gedacht" und nicht "wir denken"?   Durch das "Unten"nach oben .. ? 

 

Liebe Grüße

und viel Spaß beim Nach-Denken

Elke Bischofs

 

 

 

 

 

 

Informationen anfordern, Newsletter  bestellen und Meinungen

Durch * gekennzeichnete Felder sind erforderlich.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?